Vegane Hundeleckerlis zum selber backen

INTERVIEW | Die Backmischungen für Hundeleckerlis sind nicht nur nachhaltig, sondern auch sehr gesund. Nicht nur wir Menschen können empfindliche Mägen haben. Auch manche Hunde benötigen besonderes Futter. Die Bio Leckerlis von Dr. Enzo bestehen aus regionalen Rohstoffen, sind hochwertig, vegan und 100% Natur. Die Hundekekse sind wohltuend für die

Zum Beitrag

racoon Schokolade – gesund, vegan und lecker

INTERVIEW | Mit der Schokolade von racoon kannst du dich gesund ernähren und trotzdem gelegentlich dem Snack für zwischendurch verfallen. racoon hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Snack für zwischendurch nachhaltiger und gesünder gestalten. Wir haben Jessica von racoon einige Fragen über das Unternehmen, dessen Geschichte und die Produkte

Zum Beitrag

Es geht um die Nuss – fairfood Freiburg

INTERVIEW | Veganer Käse, Bolognese und Pastatoppings aus Nüssen? fairfood Freiburg macht´s möglich. Auf dem Markt findest du inzwischen für fast jedes Nahrungsmittel mindestens eine vegane Alternative. Das vegane Schnitzel oder vegane Butter sind nur ein kleiner Teil des Sortiments. Auch fairfood Freiburg ist daran interessiert, Alternativen zu schaffen, die

Zum Beitrag

Die coolsten veganen Sneakers und die Startups dahinter

Mit veganen Sneakers machst du dein Outfit noch stylischer und beweist Umweltbewusstsein. Einige Firmen veganer Sneaker stellen wir dir vor. Schuhwerk im Wandel – vegane Sneakers sind in Sneakers wurden ursprünglich erfunden, um Sportlern das Leben zu erleichtern. Vor allem im Hallensport sollten sie die Reibung zwischen Schuh und Boden

Zum Beitrag

el origen – das Snackerlebnis mit sozialer Mission

Linsenchips, Süßkartoffelchips oder Chips aus Kichererbsen – „gesunde“ Alternativen zu herkömmlichen Snacks sind gerade total im Trend. Hast du jedoch schon einmal von Chips aus Kochbananen und Maniok gehört? Das Food-Startup el origen bringt die Produkte aus Lateinamerika nach Europa und setzt sich darüber hinaus für faires und nachhaltiges Wirtschaften

Zum Beitrag

Happy Cheeze – wie die Cashew den Käse-Markt erobert

Die Milchindustrie steht schon lange in der Kritik und pflanzliche Milch gibt es mittlerweile zu genüge. Aber was ist mit Käse? Hierauf scheinen die wenigsten verzichten zu können. Das Food Startup Happy Cheeze hat die Lösung – Käse aus Cashewkernen. Wie das funktioniert, ob die Käse-Alternative den Geschmackstest besteht und

Zum Beitrag

Spoontainable – der Einweglöffel zum Aufessen

Das Startup Spoontainable hat es sich zur Aufgabe gemacht, dem Plastikverbrauch entgegenzuwirken und eine essbare Alternative zum Einwegplastiklöffel entwickelt. Im Interview mit einer der Gründerinnen erzählt Julia Piechotta uns alles über die Gründung, ihre Spoonies und warum diese nicht nur lecker, sondern auch nachhaltig sind. Grüne-Startups.de: Welches Problem löst Spoontainable?

Zum Beitrag

Ella’s Basenbande – Fertiggerichte ohne viel Schnick Schnack

LIFEVERDE: Ella’s Basenbande liefert die Beilagen-Revolte für den Körper und das Klima. Was genau hat es damit auf sich und was ist Ihre Mission? ELZBIETA DELLA ROVERE: Unsere Mission ist es, dass die Menschen sich gesünder ernähren und mehr Gemüse und Obst essen, welches nicht nur gesünder für den Körper,

Zum Beitrag

Emil – die nachhaltige Flasche im schicken Gewand

Glasflaschen als Alternative für Einweg-Plastikflaschen werden immer beliebter. Bei Emil bekommen sie auch noch schicke Hüllen für Groß und Klein. Alles Infos zum Unternehmen gibt uns Andreas Weiß, Geschäftsführer der Emil Vertriebs-GmbH, im Interview. Grüne-Startups.de: Was ist das Konzept von Emil die Flasche und wie lautet Ihre Mission? Andreas Weiß

Zum Beitrag
de_DEGerman