15 interessante grüne Startups Deutschlands, die uns 2020 beeindruckt haben

Neues Jahr, neue Innovationen für mehr Klimaschutz. Dass es immer mehr erfolgreiche grüne Startups gibt, die mehr für die Umwelt tun als recyceltes Druckerpapier und Energiesparlampen zu benutzen zeigt: Immer mehr Menschen sind bereit, etwas gegen die Klimakrise und Umweltverschmutzung zu tun. Konsument*innen entscheiden sich bewusst für den eigenen Kaffeebecher

Zum Beitrag
Wasserhahn

Der smarte Wasserhahn-Tracker VLOW schont Umwelt und Geldbeutel

Pressemitteilung | Wie viel Wasser hast du in dieser Woche bisher verbraucht? –  Die Antwort liefert demnächst VLOW, ein vom VOSS Incubator in Aachen entwickeltes Smart-Home-Gerät. Unkompliziert an Wasserhahn, Dusche & Co. angebracht, misst VLOW das Wasser- und Temperaturprofil pro Wasserquelle – auch in Miethaushalten ohne Zugang zum Hauptwasserhahn. Die

Zum Beitrag

Startup-Partner-Kampagne 2020

Die Startup-Partner-Kampagne unterstützt innovative, aufstrebende Startups und Jungunternehmen in der schwierigen Startphase und geht 2020 in das dritte Jahr. INTERVIEW GRUENE-STARTUPS.de: Herr Üslük, was genau ist die Startup-Partner-Kampagne 2020? RICO ÜSLÜK: Die Startup-Partner-Kampagne unterstützt innovative, aufstrebende Startups und Jungunternehmen in der schwierigen Startphase und geht 2020 in das dritte Jahr.

Zum Beitrag

Smart-Buildings sorgen für mehr Effizienz & Nachhaltigkeit

Intelligente Gebäude verbinden Komfort mit Nachhaltigkeit. Erfahre hier im Interview wie dem Gründerteam dieser vermeintliche Spagat gelingt   Aedifion, das Startup, welches als Spin-Off der RWTH Aachen entstand, möchte das Thema Smart-Buildings revolutionieren. Für die Gründer*innen spielt die Nachhaltigkeit eine riesige Rolle und ist mit ein Beweggrund für die Entstehung

Zum Beitrag

PackEx, einer der Gewinner des diesjährigen VisionAward_20

PackEx ist ein junges Start-Up aus der Verpackungsbranche. PackEx produziert Produktverpackungen, genauer gesagt Faltschachteln, mit einem starken Fokus auf Nachhaltigkeit. INTERVIEW GRUENE-STARTUPS.de: PackEx ist einer der Gewinner des diesjährigen VisionAward_20. Was genau macht euer Startup? MARCO DEMBOWSKI: PackEx ist ein junges Start-Up aus der Verpackungsbranche. Wir produzieren Produktverpackungen, genauer gesagt

Zum Beitrag

Europas Tech-Startup Landschaft unter der Lupe

Dieser Report zeichnet ein holistisches Bild der Startup-Landschaft. Der größte datenbasierte Report über Europas Startups informiert unter anderem über spannende Entwicklungen, Hürden wie die Corona-Pandemie und Gleichberechtigung/Diskriminierung im Bezug auf das Thema Gründung. “Neu gegründetes Wirtschaftsunternehmen” – So definiert der Duden das Wort “Startup”. In dieser Definition wird allerdings nicht

Zum Beitrag

E-Autos – Das “E” steht für einfach

Mit grünen Ideen schwarze Zahlen schreiben, ist der Leitgedanke von Julian und seinem Team von Einfach E-Auto. Du erfährst vom Gründer, wieso E-Autos auf der einen Seite kritisiert werden und wie einfach Elektromobilität andererseits sein kann. Das Thema Elektroautos und -mobilität ist in der Gesellschaft angekommen. Doch nach wie vor

Zum Beitrag

Konsequent grüne Kommunikation

Die alltäglichen Dinge zu verändern macht den Unterschied. Der neue Mobilfunkanbieter WEtell verbindet digitale Kommunikation mit Nachhaltigkeit. Telefonieren, whatsappen & surfen sind nur die wichtigsten Funktionen am Smartphone, für die man einen Mobilfunkvertrag braucht. Diese und viele weitere Apps bzw. Funktionen nehmen wir tagtäglich in Anspruch. Doch wie viel Energie

Zum Beitrag

City Tree – Der BioTech-Filter für bessere Luft in deiner Stadt

Der BioTech-Filter City Tree soll für bessere Luft in der Großstadt sorgen und der Gefährdung von Gesundheit und Umwelt entgegenwirken. Luftverschmutzung, besonders in Städten, ist ein weltweites Problem. Feinstaub, Stickstoffdioxid und andere Stoffe schädigen nicht nur unsere Gesundheit, sondern auch die Umwelt. Das Startup Green City Solutions hat zur Verbesserung

Zum Beitrag

sustainabill – Nachhaltig auf ganzer Strecke innerhalb der gesamten Lieferkette

Das Startup sustainabill hat eine Cloud Plattform zur optimierung der Nachhaltigkeit innerhalb der gesamten Lieferkette entwickelt. Die höchsten CO2-Emissionen eines Produktes oder eines Unternehmens entstehen entlang der Lieferkette. Die Schwierigkeit liegt hier besonders in fehlenden Daten und Informationen, um entsprechende Maßnahmen zur Optimierung einzuleiten. Das Startup sustainabill hat eine Cloud

Zum Beitrag
de_DEGerman