Frederic Penz ist Program Manager bei Startup Port Hamburg (Bild: Frederic Penz).

Frederic Penz von Startup Port zum Holistic Impact Incubator

Frederic Penz promoviert gerade an der Universität Lüneburg zur Wirkungsmessung & Wirkungsskalierung bei nachhaltigen Startups, koordiniert außerdem das Leuphana Yunus Center und arbeitet mittlerweile seit ca. einem Jahr beim Startup Port und leitet dort den Holistic Impact Incubator. Klingt erst mal ganz schön viel – ist es auch. Aber Frederic

Zum Beitrag

Lebensmittelverschwendung bei der Herstellung? – Ein Startup kämpft dagegen an

INTERVIEW | Lebensmittel werden häufig in noch gutem Zustand weggeworfen – oder gar nicht erst weiterverarbeitet. Zero Bullshit setzt sich für eine intelligente Ressourcennutzung ein. In weitentwickelten Ländern wie Deutschland leben wir oftmals im Überfluss – und was vermeintlich nicht mehr gebraucht wird, wird einfach weggeworfen. Lebensmittel sind als „Wegwerfprodukt“

Zum Beitrag

Accelerator Programm von SpinLab geht in die nächste Runde

PRESSEMITTEILUNG & INTERVIEW | Startups können sich bis zum 16. November zum Accelerator Programm bewerben. Think RE ist bereits Teilnehmer und berichtet dazu im Interview. Das SpinLab, einer der Top 3 Acceleratoren Deutschlands, öffnet wieder seine Bewerbungsphase für Startups. Wer seine Innovation beschleunigen will, kann sich ab sofort bis zum

Zum Beitrag

Pilotprojekt zur Dekarbonisierung der Lieferkette

NEWS | The Climate Choice startet ein Pilotprojekt und analysiert mithilfe ihres entwickelten Software Tools die Klimaperformance ausgewählter Telefónica Deutschland Lieferanten.   Die größte Herausforderung bei der Klimatransformation der Wirtschaft liegt ohne Frage in der Lieferkette. Denn diese ist für einzelne Unternehmen oft nur schwer zu beeinflussen, kommt aber für

Zum Beitrag

Pressemitteilung | Förderbescheid für StartUp Village übergeben

Brainergy Park Jülich kann Holzcontainerdorf für Gründerszene bauen NRW-Wirtschaftsstaatssekretär Christoph Dammermann hat am Dienstag auf der Messe „Expo Real“ in München einen Förderbescheid über 6,3 Millionen Euro für den Bau des StartUp Village an den Brainergy Park Jülich übergeben. Das Geld stammt aus dem Förderprogramm STARK („Stärkung der Transformationsdynamik und

Zum Beitrag

Presseeinladung: Eröffnung des Global Entrepreneurship Centres im Areal Böhler

Am Freitag, 15. Oktober 2021, wird ab 10 Uhr das Global Entrepreneurship Centre (GEC) im Areal Böhler an der Stadtgrenze von Düsseldorf und Meerbusch (Rhein-Kreiss Neuss) mit einem Festakt und einer ganztägigen Veranstaltung eröffnet. Das Innovationszentrum unterstützt weltweit Start-ups, die zu Nachhaltigkeit und Klimaschutz beitragen. Ein Teil der geförderten Start-ups

Zum Beitrag

LEROMA rettet Rohstoff-Überschüsse vor der Tonne

INTERVIEW | Die Lebensmittelindustrie produziert im Überfluss, wodurch viele, noch gute Rohstoffe im Müll landen. LEROMA möchte das ändern. Die einen auf der Welt haben zu wenig, die anderen viel zu viel. So landen häufig qualitativ hochwertige Rohstoffe und Lebensmittel im Müll – über 1,5 Milliarden Tonnen jährlich! Das ist

Zum Beitrag
Gründerpreisgewinner im Wald

Auszeichnung für sein Lebenswerk: Professor Rehn machte den Deutschen Bioprodukte schmackhaft

PRESSEMITTEILUNG | Alnatura-Gründer mit dem Deutschen Gründerpreis für sein Lebenswerk ausgezeichnet. Er gilt als der Pionier der Märkte für Bio-Lebensmittel in Deutschland: Der Gründer von Alnatura, Professor Götz Rehn, wurde am 14.09.2021 in Berlin mit dem Deutschen Gründerpreis für sein Lebenswerk ausgezeichnet. Er habe nicht nur eine erfolgreiche Bio-Supermarkt-Kette gegründet,

Zum Beitrag
Der Gründer von Agrilution

Im Gruene-Startups.de-Podcast: Max Loessl von Agrilution

PODCAST | Max Loessl ist CEO von Agrilution. Er spricht über seinen Weg zur Nachhaltigkeit, über den Plantcube und die Zukunft. Im Jugendalter las Max ein Buch über Vertical Farming – der Anfang einer langen Reise. Nach seiner Kindheit in China und einem Auslandsaufenthalt in Neuseeland, studierte Max in den

Zum Beitrag

Klimaschutz und Wirtschaft – wie ein Unternehmen zum Climate Champion wird

INTERVIEW | The Climate Choice unterstützt Unternehmen dabei, ihre Geschäftstätigkeiten am Klimaschutz ausrichten. Wie, das erfährst du im Interview. In den Medien kursieren die Ergebnisse des Weltklimaberichts 2021 und öffnen uns erneut die Augen: Um die Klimaziele zu erreichen und die Welt nicht weiter ins Chaos zu stürzen, MUSS sich

Zum Beitrag
de_DEGerman