ANZEIGE

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Zukunft Transatlantica – Entrepreneurs für Grüne Innovationen

Oktober 30 @ 12:00 - 16:00

Wir bringen Unternehmer/innen, Politiker/innen und Expert/ innen aus den USA und Europa in Berlin zusammen, die sich mit innovativen Ideen, Kreativität und Überzeugung für grüne Lösungen einsetzen. Die die neusten Business-Konzepte und Produktideen, die passenden Rahmenbedingungen für grüne Innovation, aktuelle «Best Practices» und «Lessons Learned» – das sind die Themen der «Zukunft Transatlantica». Start-ups und sozialen Unternehmer/innen geben wir eine Bühne, um sich vorzustellen, zu vernetzen und in Diskussion mit politischen Entscheidungsträger/innen zu gehen. Der erste Konferenztag richtet sich an Unternehmer/innen und solche, die es werden wollen. Wir diskutieren Besonderheiten unterschiedlicher Finanzierungsmodelle für grüne Start-ups und die Kunst des erfolgreichen Pitchens. Etablierte Entrepreneurs stellen sich bei einem Q&A Euren/Ihren Fragen.

Dienstag, 30. Oktober 2018
12.00 Begrüßung
12.15 Pitch. Boom. Bang Wie baue ich meinen Pitch auf? Wie funktioniert gutes Storytelling? Wie steche ich aus der Masse an Redner*innen heraus? Wie wirken meine Stimme, Mimik und Gestik und wie verbessere ich sie? Was hält mich auf und wie werde ich negative Glaubenssätze los? Philippe Linus Petit, Performance und Pitch Develo- per, Pitch.Boom.Bang, Berlin
13.00 Kaffeepause
13.15 Ask Me Anything Austausch mit etablierten Start-Ups Gary Wozniak, Präsident und CEO, RecoveryPark, Detroit Christian Bogatu, Gründer und CEO, Fresh Energy GmbH, Berlin
14.15 Kaffeepause
14.30 Finanzierung grüner Innovation Was muss bei den verschiedenen Finanzierungsmodellen beachtet werden? Für welche Vorhaben eignet sich welche Finanzierung am besten, was ist die Relevanz öffentlicher Aufträge? Wie lassen sich die Finanzierungsmöglichkeiten grüner Projekte verbessern? Und was können und müssen Start-ups und öffentliche Stellen voneinander lernen, um gemeinsam Lösungsansätze für aktuelle Probleme zu erarbeiten? Inputvortrag: Lisa Witter, Gründerin und Geschäftsführende Vorsitzende, Apolitical, London Weitere Inputs von: N.N., GLS Bank (Eigenfinanzierung), Bochum Anna Theil, Gründerin, StartNext (Crowdfunding), Berlin Jenny Abramson*, Gründerin und Geschäftsführende Gesellschafterin, Rethink Impact, Washington, DC Moderation: Björn Kaminski, Bundesverband deutscher Start-Ups, Berlin
16.00 Ende

2. Konferenztag (öffentlich) Mi. 31. Oktober 2018, Heinrich-Böll-Stiftung Zukunft Transatlantica Entrepreneurs für Grüne Innovationen Offener Project Court, Pitching-Formate, Diskussionsrunden sowie die Auszeichnung der Finalisten und Finalistinnen unseres Pitchingcontests für die beste grüne Projektidee. mit Sono Motors, München | Good Eggs, San Francisco | Recovery Park, Detroit | SirPlus, Berlin | Borderstep Institute, Berlin | StartNext, Berlin und vielen mehr. Information und Anmeldung hier

Pitch Contest Your Green Innovation Einsendeschluss Samstag, 20. Oktober 2018 Pitche Deine grüne Innovation vor einer transatlantischen Jury aus etablierten Start-Ups, Expert/innen und VCs und gewinne eine inspirierende USA-Reise. Informationen hier Der Pitchcontest wird am Nachmittag des 31. Oktober auf der Konferenz «Zukunft Transatlantica – Entrepreneurs für grüne Innovation» zu grünen Start-Ups und nachhaltiger Innovation stattfinden.

 

Details

Datum:
Oktober 30
Zeit:
12:00 - 16:00
Website:
https://calendar.boell.de/de/civi_register/134891

Veranstaltungsort

Heinrich-Böll-Stiftung
Schumannstraße 8
Berlin, Berlin 10117 Deutschland
+ Google Karte
Website:
https://calendar.boell.de/de/civi_register/134891